Spielpläne Jugend und Senioren, Vereinstermine

Alle wichtigen Termine sind hier zu finden. Einfach auf den Eintrag klicken, um weitere Details zu erfahren.

So

11

Feb

2018

mA Jugend verliert nach schwacher erster Hälfte

Es war ein deja vu Erlebnis – nach wieder einmal verträumten ersten 30 Minuten unterlagen die A-Jugend Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge, die krankheitsbedingt auf vier Spieler - Erik Schneider, Ole Callenius, Patrik Gossen und Marcel Metz - verzichten mussten, in ihrem Spiel der Verbandsliga ihrem Tabellennachbarn TV Verl mit 21:28. Das Problem war dieses Mal aber nicht, wie im vorherigen Spiel gegen Rödinghausen, die mangelnde Chancenverwertung im Angriff, sondern die Abwehr, die die gegnerischen Spieler geradezu zum Tore werfen einlud.                                      

mehr lesen

Sa

10

Feb

2018

wD1 und wD2 mit erfolgreicher Hinrunde

In der laufenden Serie hat es sich gezeigt, das 2 Mannschaften durchaus ein Teamseien können. Durch die geringe Zahl an Spielerinnen wurde die D1 immer wieder von Mädchen aus der D2 erfolgreich unterstützt. Um die teilweise unterbesetzte D2 zu komplementieren rückten hierfür Spielerinnen aus der E-Jugend nach.

 

mehr lesen

So

04

Feb

2018

mA-Jugend verliert 21:15 gegen den Spitzenreiter

Nils Guntelmann mit guter Leistung gegen Rödinghausen
Nils Guntelmann mit guter Leistung gegen Rödinghausen

Ladehemmung in Halbzeit eins, ebenbürtig in Halbzeit zwei. So kann man das Spiel der A-Jugend Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge gegen den Tabellenführer der Verbandsliga, den CVJM Rödinghausen, charakterisieren. „Die Zahl fünf unserer geworfenen Tore in den ersten 30 Minuten zeigt deutlich unser Manko auf, wir haben einfach zu viele Chancen ausgelassen. Dagegen zeigt die Zahl zehn der von Rödinghausen geworfenen Tore, dass wir eine gute Abwehrleistung gegen den Tabellenersten abgeliefert haben“, fasst Coach Marco Mellmann das Spielgeschehen zusammen.

mehr lesen

Sa

27

Jan

2018

A-Jugend kassiert Auswärtsniederlage

„Bösingfeld war für JSG –Teams  bisher selten eine Reise wert“, konstatiert Coach Maraco Mellmann das Gastspiel seiner A-Jugend. Gegen den tabellarisch einen Platz höher eingestuften TSV Bösingfeld gab es für seine Jungs auch am letzten Sonntag nichts zu holen. Mit 20:30 verloren sie am Ende um zwei bis drei Tore zu hoch, kamen aber eigentlich auch zu keiner Zeit im Spiel für einen Erfolg in Frage. „Die Gründe dafür werden wir am kommenden Mittwoch im Vorfeld des Trainings besprechen. Sicher ist, dass wir uns hier nicht vernünftig  präsentiert haben.“

mehr lesen

Sa

27

Jan

2018

B-Jugend wieder in Erfolgsspur

Einen in dieser Höhe nicht erwarteten Sieg landete die B-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge gegen ihren Gast aus Minden. Gleich mit einem Torunterschied von zehn Treffern deklassierte das Team von Coach Norman Kern die zweite Mannschaft von GWD Minden beim 33:23!

 

Von Beginn an kamen die Spenger gut ins Spiel, überließen nur beim 1:2 dem Gast die Führung und kamen durch vier Treffer in Folge zum 5:2 (8. Min.). Doch Minden erholte sich von dem Anfangsschock, erzielte beim 7:7 den Ausgleich und kam in der Folgezeit beim 10:8 sogar zu einer zwei Tore Führung, da die Spenger knappe sieben Minuten lang das Tore werfen einstellten. Erst im Anschluss an eine Auszeit erwachte ihr Kampfgeist wieder und es entwickelte zum Ende der ersten Hälfte ein zähes Ringen. Dank zweier Tore von Jannick Osha ging es mit einem Unentschieden (12:12) in die Pause.

mehr lesen

Sa

20

Jan

2018

Revanche wird zum Kanterseig

Kreisläufer Jan Sahrhage erfreute sich des Öfteren über einigen Freiraum und erzielte neun Treffer.
Kreisläufer Jan Sahrhage erfreute sich des Öfteren über einigen Freiraum und erzielte neun Treffer.

Mit der Visitenkarte eines „Tabellenführerbesiegers“ (37:36 gegen den bis dato verlustpunktfreien CVJM Rödinghausen) reiste HB Ibbenbüren zum fälligen Rückspiel der A-Jugendverbandsliga nach Spenge an. Nach den 60 absolvierten Spielminuten kann sich die JSG Lenzinghausen-Spenge nun „Tabellenführerbesieger-Besieger“ nennen: Mit gleich 45:30 Toren fegte die Mannschaft von Coach Marco Mellmann den samstäglichen Gast förmlich aus der Halle. „Sicherlich hatten wir uns nach der acht Tore Niederlage im Hinspiel für das Rückspiel einiges vorgenommen, doch dass wir Ibbenbüren dermaßen dominieren, dafür gebührt meinen Jungs ein dickes Kompliment“, ist Mellmann von der guten Vorstellung seines Teams selbst ein wenig überrascht.                

                                                              

mehr lesen

Sa

16

Dez

2017

Sieg im Handballkrimi

So sehen Sieger aus: die A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge feiert ihren hart erkämpften Derbysieg gegen die TSG Altenhagen-Heepen.
So sehen Sieger aus: die A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge feiert ihren hart erkämpften Derbysieg gegen die TSG Altenhagen-Heepen.

Gelungener Abschluss: die A-Jugendhandballer der JSG Lenzinghausen-Spenge waren in ihrem letzten Spiel des Jahres mit 32:31 im Derby gegen die TSG Altenhagen-Heepen erfolgreich.                                                                                  

Die heimische JSG, die auf den verletzten Mittelmann Patrik Gossen verzichten musste, aber sich durch Neuzugang Florian Pecher und Torhüter Jörn Schlottmann verstärken konnte, fand wieder einmal schwer ins Spiel. Gegen einen effektiv werfenden Bielefelder Rückraum musste sie einem ständigen Rückstand hinterher laufen, der bis zur 13. Minute beim Spielstand von 5:8 auf drei Tore anwuchs.

 

 

mehr lesen

Sa

25

Nov

2017

mA gewinnt Handballkrimi

Steigerten sich in Halbzeit zwei und sicherten ihrem Team den Sieg in Möllbergen: Torwart Nils Guntelmann und Linksaußen Ilyas Badi
Steigerten sich in Halbzeit zwei und sicherten ihrem Team den Sieg in Möllbergen: Torwart Nils Guntelmann und Linksaußen Ilyas Badi

Die A-Jugend Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge konnten ihr letztes Auswärtsspiel des Jahres erfolgreich bestreiten. Mit einem hart erkämpften 21:20 Erfolg über die JSG MBV (einer Spielgemeinschaft aus Möllbergen, Barkhausen und Vlotho) in der Möllberger Sparkassenarena blieben sie auch im fünften Spiel hintereinander siegreich.             

Dabei sah es bis weit in die zweite Hälfte nicht nach einem erneuten Erfolgserlebnis für die Jungs von Coach Marco Mellmann aus. Die Heimmannschaft legte ein schnelles 2:0 vor (3.Min.) und führte in der 10. Minute mit 4:2. Die Spenger kämpften sich erst allmählich ins Spiel und kamen in der 12. Minute zum 4:4 Ausgleich. Bis zum 6:6 in der 20. Minute verlief das Spiel absolut ausgeglichen, aber es zeigte sich schon in dieser Phase, dass Lenzinghausen-Spenge im Angriff nicht zum gewohnten Spiel fand und in der Abwehr zu wenig Gegenwehr gegen die starken Halben der Gastgeber entwickelte. Trotz der ein oder anderen Personalumstellung gelangen den Spengern in den letzten zehn Minuten (!) der ersten Halbzeit kein Tor mehr, den Möllbergern aber deren fünf, so dass es mit einem 6:11 aus heimischer Sicht in die Kabine ging.                                                                                                  

 

 

mehr lesen

Sa

18

Nov

2017

JSG mA-Jugend dominiert Derby

„Heute haben meine Jungs mit klarem Kopf und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen dem Spiel ihren Stempel aufgedrückt“, lobt Coach Marco Mellmann seine A-Jugend nach dem klaren 29:23 (17:11) Erfolg im Verbandsligaspiel gegen den Rivalen TuS Bielefeld-Jöllenbeck. Bis zur 20. Minute (10:8) lief das Spiel mit verteilten Spielanteilen relativ ausgeglichen, Spenge schloss nach ruhigem Spielaufbau vor allen Dingen über die linke Angriffsseite oder über den Kreis erfolgreich ab, Jöllenbeck blieb über sein Tempospiel und daraus resultierende Treffer über die Außenpositionen in Schlagdistanz.

 

mehr lesen

Sa

11

Nov

2017

JSG siegt 25:20 gegen Handball Bad Salzuflen

Die Mannschaft scheint zu der ursprünglichen Form zurückgefunden zu haben. Die Manifestierung der defensiven Deckungsform brachte uns das zweite Mal in Folge den erhofften Erfolg. Zunächst gestaltete sich das Spiel auf Augenhöhe – bis auf einen Ausgleich beim 2:2 in der ersten Halbzeit blieb Bad Salzuflen aber immer hinter uns, am Ende gingen wir mit einem 13:11 in die Halbzeit. Ein Déjà-vu machte sich allmählich bei mir breit – bereits in der Quali-Runde seinerzeit lief die Partie gegen Bad Salzuflen das gesamte Spiel über auf Augenhöhe mit immer leichtem Vorsprung für uns, erst in den letzten Sekunden kam damals der Siegtreffer für Bad Salzuflen. Meine Jungs agierten in der zweiten Hälfte absolut sehenswert und bestachen mit der perfekt gestellten 6:0 Deckung – den Rest erledigte Nils Guntelmann im Tor, der insbesondere durch 4 7-Meter Paraden auf sich aufmerksam machte.

 

mehr lesen

Sa

14

Okt

2017

Klarer 35:26 Erfolg gegen TV Verl (mA)

Mika zeigte seine beste Saisonleistung im JSG Trikot.
Mika zeigte seine beste Saisonleistung im JSG Trikot.

Na also, es geht doch: Nach zuvor vier verlorenen Partien gewinnen die A-Jugend-Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge beim 35:26 gleich mit 9 Toren Differenz gegen den TV Verl. 

Die Heimmannschaft fand gleich gut ins Spiel, ließ im Angriff den Ball laufen, um dann im richtigen Moment den Torerfolg zu suchen. Dies gelang sowohl von den beiden Halbpositionen als auch über den Kreis, so dass die Spenger nach zehn Minuten 6:2 in Front lagen. Zudem konnte sich Torwart Nils Guntelmann mehrfach in Szene setzen, so dass durch die direkten Gegenzüge die Spenger ihren Vorsprung kontinuierlich ausbauen konnten (9:3, 14. Min., 12:4, 24. Min.). Dass es zur Halbzeit „nur“ 15:7 für die Gastgeber stand, war einem gewissen Schlendrian bei der Chancenverwertung in den Schlussminuten der ersten Halbzeit zuzuschreiben.

mehr lesen

Do

12

Okt

2017

Die Fotobanner für die Sporthallen sind fertig

Banner Sporthalle Spenge 2017
Banner Sporthalle Spenge 2017
mehr lesen

So

01

Okt

2017

Katastrophale zweite Halbzeit der mA-Jugend

 Zu selten konnten sich die Angreifer der JSG Lenzinghausen-Spenge, wie hier Linksaußen Ilyas Badi beim erfolgreichen Torwurf, in Szene setzen.
Zu selten konnten sich die Angreifer der JSG Lenzinghausen-Spenge, wie hier Linksaußen Ilyas Badi beim erfolgreichen Torwurf, in Szene setzen.

„Im Moment spielen wir weit unter unseren Möglichkeiten“, kommentiert Coach Marco Mellmann das Geschehen seiner Jungs nach der 23:29 Niederlage gegen den TSV Bösingfeld. Dabei begannen die Spenger, die abermals ohne ihren etatmäßigen Rechtsaußen Marcel Metz, dafür aber wieder mit Kreisspieler Jan-Philipp Castrup und B-Jugend Torwart Jörn Schlottmann antraten, mit klugen Angriffen und erfolgreichen Abschlüssen, vor allen Dingen über den Kreis.

mehr lesen

Sa

23

Sep

2017

mA mit knapper und hoher Niederlage

A-Jugend verliert 19:20 gegen TG Hörste

Äußerst unglücklich mit einem Tor Differenz unterlag die mA-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge der TG Hörste beim 19:20. Das entscheidende Tor markierten die Gäste erst drei Sekunden vor der Schlusssirene. mehr lesen

 

A-Jugend verliert gegen JSG Ibbenbüren 31:39

Das Spiel stand von vornherein unter keinem guten Stern: Erst musste Rechtsaußen Marcel Metz passen, dann verletzte sich Kreisläufer Jan-Philipp Castrup beim Warmmachen erneut am Knie, so dass  auch er kurzfristig ausfiel. „Abgesehen von dieser Schwächung für unser Team hat mir die passende Einstellung zu Beginn des Spiels gefehlt“, beschreibt Coach Marco Mellmann die ersten Minuten einer sich einseitig entwickelnden Partie.                                                                                                           

                                                                                                                                                            

mehr lesen

Fr

22

Sep

2017

Grundschulaktionstag Handball in Spenger Grundschulen

Der Grundschulaktionstag im Handball fand am Freitag, 22.09.2017 an der Grundschule Spenge/ Hücker-Aschen und der Grundschule Spenge Land in Zusammenarbeit mit dem Handballverein JSG Lenzinghausen-Spenge statt. Dieser Tag wurde bundesweit von allen teilnehmenden Grundschulen unter der Organisation des Deutschen Handballbundes und des Westfälischen Handballverbandes ausgerichtet.

Die Trainer der JSG und Spielerinnen und Spieler der Vereine TuS Spenge und TV Lenzinghausen haben ein interessantes Sportprogramm mit Schwerpunkt Handball gestaltet.

Aus den Grundschulen haben 180 Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen teilgenommen. Alle Kinder haben durch die erfolgreiche Teilnahme an den verschiedenen Stationen ein Handball-Spielabzeichen erworben. Interessierte Kinder sind zu einem Schnuppertraining im Verein eingeladen worden.

Vielen Dank an alle Beteiligten und besonders an die Handballerinnen und Handballern vom TVL und TuS für die Unterstützung.

 

Für Bilder auf "mehr lesen" klicken. (Andreas Lüdeking)


mehr lesen

Fr

22

Sep

2017

Schnuppertraining für Anfänger

Unsere Minihandballer starten durch.
Unsere Minihandballer starten durch.

Unsere Minimanschaft sucht noch Verstärkung!

 

Ein Schnuppertraining für interessierte Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren kann gerne besucht werden. Die Trainingszeit ist jeden Donnerstag um 16,00 Uhr in der

Sporthalle Realschule Spenge. Der Trainer ist Jannis Hildebrand.

Für weitere Informationen schreibt bitte an leitung@jsg-lenzinghausen-spenge.de oder ruft an unter 05225 9338. 

(Andreas Lüdeking, JSG-Leiter, 22.09.2017)

Sa

16

Sep

2017

wB die ersten zwei Punktespiele

JSG  -   HSG Rietberg-Mastholte1

 

 

Ziemlich konfus lief das erste Spiel der wB in der Bezirksliga. Eine unruhige Vorbereitung vor dem Spiel, unkonzentriertes Spiel und eine hohe Fehlerquote auf dem Feld, wie auch auf der Bank, führten nach einer 13:10 Halbzeitführung,  zu einer vermeidbaren Niederlage gegen einen absolut schlagbaren Gegner!

 

mehr lesen

Mi

13

Sep

2017

Unsere Jüngsten – vom Balljäger zum Handballspieler

Unsere kleinsten Balljäger fangen schon im Vorschulalter mit 4 bis 6 Jahren an, erste Erfahrungen mit einem runden Spielgerät zu machen. Bei "Spiele rund um den Ball" wird der Umgang mit Bällen in spielerischer Form erlebt. Das Körpergefühl und Koordination werden entwickelt. Erste Erfahrungen in Teams werden gemacht. Alle Kinder haben Spaß!

Hier leistet der Übungsleiter Lukas Zwaka seit Jahren immer freitags in der Großsporthalle Spenge von 16.30 bis 17.30 Uhr sehr gute Arbeit.

 

Im Grundschulalter wechseln die Kinder dann zu den Minihandballern. Hier werden handballspezifische Grundformen, wie Werfen und Fangen, ausgebaut, sowie das Zusammenspiel als Team gefördert. Der Torwurf und der Torerfolg für jedes Kind stehen im Mittelpunkt. Es werden schon Mannschaftsspiele auf Turnieren oder in der E-Sonderstaffel ausgetragen, aber ohne die Tore zu zählen. Alle Kinder sind Sieger!

 

Im Alter von 8 bis 9 Jahren beginnt für die Kinder in der E-Jugend der Spielbetrieb in einer Liga mit Toren und Punkten. Es wird in offener Deckung über das gesamte Feld auf verkleinerte Tore gespielt. Hier kommen die Kinder nur gemeinsam im Zusammenspiel als Team zum Erfolg. Es gilt dabei: Alle Kinder kommen zum Einsatz!

Wir werden zukünftig in den Grundschulen einmal im Jahr einen Handballtag veranstalten. Unser Trainer in Zusammenarbeit mit den Lehrern werden den Schulkindern das Handballspielen näherbringen.

 

(Andreas Lüdeking)

So

10

Sep

2017

wC mit erfolgreichem Start

Den C-Mädels der JSG ist der Saisonstart in die Oberliga-Vorrunde geglückt. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag besiegten sie die JSG Hesselteich-Loxten mit 40 zu 12 (20 zu 6). Die Mädels brauchen einige Minuten um die nötige Sicherheit in der Deckung zu finden, hielten dann das Tempo über die gesamte Spieldauer hoch und freuen sich über den Auftaktsieg! Beide Torhüter überzeugten, alle Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Leider verletzten sich Hannah und Julia. Gute & schnelle Besserung an dieser Stelle. Die Mädels bedanken sich für die Unterstützung der zahlreichen Zuschauer.


Den Spielbericht findet ihr hier:

http://liveticker.sis-handball.org/game/show/001518505501503507000000000000000006003

Sa

09

Sep

2017

Saisonstart der mA gelungen

Besser hätte es für die Handballer der männlichen A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge nicht laufen können: Im Saisoneröffnungsspiel der Verbandsliga gewannen sie das Derby gegen die TSG Altenhagen-Heepen mit 29:24 (15:15) Toren.                           

 

 

mehr lesen

Mo

28

Aug

2017

mA belegt Platz drei

Die Handball-A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge belegte beim „Westfalenblatt-Turnier“ in Steinhagen den dritten Platz. Nach einer herben 12:26 Niederlage gegen den fast Bundesligisten TV Werther gab es gegen den Gastgeber SpVg Steinhagen einen 20:13 Erfolg und im abschließenden Spiel gegen den kommenden Klassenrivalen TG Hörste noch einmal eine 17:20 Niederlage. „Das Turnier hat genau sein Soll erfüllt, indem wir bei unseren Spielen erkennen konnten, woran wir bis zum  Saisonstart in zwei Wochen noch arbeiten müssen“, fällte Trainer Marco Mellmann eine positive Bilanz des Auftritts seiner Jungs.

Guntelmann; Badi (5), Blomeyer (8/4),  Callenius (5), Dankert (13), Gossen (2), Metz (5), Sahrhage (7), Schürstaedt (4), Wilke.

 

Di

15

Aug

2017

mA – Kaderfindung abgeschlossen

Mit der nun letzten, wenn auch kurzfristigen, Entscheidung, steht der Kader der männlichen JSG Lenzinghausen-Spenge Verbandsliga A-Jugend zur Saison 2017/2018 jetzt endgültig fest. Der letzte Transfer vom knapp 2-Meter großen Mika Dankert (zuletzt TV Häver) rundet den 16-Mann Kader endgültig ab. Durch die kurzfristige Umdisponierung seiner beruflichen Laufbahn, bleibt Mika dem HV Westfalen erhalten und möchte sein letztes Jahr Jugendhandball im höherklassigen Jugendbereich verbringen. Eine tolle Entscheidung, die für unseren Kader nur positive Akzente setzt.

 

Ich freue mich auf eine grandiose Saison, in der ich die Möglichkeit haben werde auf sämtlichen Positionen eine Doppel- oder sogar Dreifachbesetzung vorzufinden. Ein „Luxus“ den man in der heutigen Zeit des Jugendhandballs leider nicht mehr oft zu finden vermag. Aktuell läuft die Endphase unserer Vorbereitung. 

mehr lesen

So

13

Aug

2017

mA-Jugend erneut siegreich

In einem weiteren Testspiel zur Vorbereitung auf die Verbandsligasaison schlug die männliche A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge die HSG Grönegau-Melle mit 37:32 Toren. „37 eigene Tore sind o.k., doch 32 Tore zu kassieren ist eindeutig zu viel. Wir werden an der Abstimmung im Abwehrbereich arbeiten  müssen“, zieht Coach Marco Mellmann sein Fazit aus dieser Begegnung.

JSG Lenzinghausen-Spenge: Nils Guntelmann, Jörn Schlottmann; Vincent Lück, Magnus Stockey, Patrik Gossen, Tim Blomeyer (2/1), Marcel Metz (7/1), Ole Callenius (3/1), Jan Schürstaedt (3), Niklas Rockteschel (9), Jan Sahrhage (6), Mika Dankert (7).

 

Mo

07

Aug

2017

mA-Jugend startet mit deutlichem Sieg in Vorbereitung

Im ersten Vorbereitungsspiel nach der Sommerpause kam die Verbandsliga-A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge zu einem klaren 25:34 Erfolg beim Bezirksligisten TuS Wehe. „Obwohl noch einige Akteure fehlten, haben wir schon eine gute Vorstellung geboten. Alle Mannschaftsmitglieder kamen zu ihren Spielanteilen und haben zum gelungenen Auftakt beigetragen“, fasst Coach Marco Mellmann seine Spieleindrücke kurz zusammen.

JSG Lenzinghausen-Spenge: Jörn Schlottmann, Nils Guntelmann; Patrik Gossen (5), Ole Callenius (3), Magnus Stockey (3), Tim Blomeyer (6), Jan Sahrhage (8), Jan Schürstaedt (5), Vincent Lück (1), Erik Schneider (3).

 

Sa

15

Jul

2017

JSG mit großer Teilnehmerzahl beim Widufixlauf

Über 120 JSG'ler liefen beim  diesjährigen Widufixlauf in Spenge mit.
Über 120 JSG'ler liefen beim diesjährigen Widufixlauf in Spenge mit.

Einen vollen Terminplan hatte die gesamte JSG am Samstag den 8.7.17 in Spenge. Um 11.00 Uhr startete der Tag mit dem Fotoshooting für die neue Saison. Alle Trainer, Juniortrainer, Betreuer und natürlich Spieler/innen ließen sich in ihren Outfits für die neue Saison ablichten. Anschließend trafen sich alle gemeinsam auf dem Festplatz in Spenge neben dem Freibad um am alljährlichen Widufixlauf  teilzunehmen. Mit T-Shirts ausgestattet ging es um 15:00 Uhr auf die 3,1 Km lange Runde, mit dabei auch 600 andere Teilnehmer, doch es ging hierbei nicht um Schnelligkeit sondern um den guten Zweck, mehr Ausbildungsplätze im Kreis Herford. Nachdem manche Läufer/innen 3! Runden bei bestem Wetter  absolviert hatten ging es weiter ins Freibad nach Spenge, dort feierten alle gemeinsam die Saison 16/17 bei einem Grillfest und freuen sich schon auf die kommende, hoffentlich erfolgreiche,  Saison.

 

Wir bedanken uns bei:

Buchhandlung Nottelmann
Düspohl