mD2-Jugend (m) Jahrgang 2008/2009 - Kreisklasse

 

 

Obere Reihe v.l.:

Susanne Hannemann, Toni Hannemann, Kiano Kappe, Till Weihrauch, die Juniortrainer Titus Wessels und Mia Nickolaus.

Untere Reihe v.l.:

Quentin Wessels, Erik Pielsticker, Jonas Wiedemann, Eric Richter, Tim Josias Boekstiegel, Linus Deutschländer, Nils Kröger

 

Trainer und Betreuer

Susanne Hannemann (Trainer, Mannschaftsverantwortlicher)

Mia Nickolaus (Co-Trainerin)

 


Trainingszeiten

Montag

17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Sporthalle Grundschule Lenzinghausen


Donnerstag

17.30 Uhr - 19,00 Uhr

Sporthalle Realschule Spenge



Spielplan und Tabelle

Spielplan - Saison 2020/2021 mD2 Kreisklasse
Spielplan - Saison 2020/2021 mD2 Kreisklasse

Spielberichte

Sa

23

Feb

2019

Berichte mE + mD

D-Jugend muss erneut gratulieren

 

 

Die Einstellung stimmte, doch reichte es für die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge, die weiterhin auf Niklas Lutzke verzichten musste, aber mit Max Nitsche und Leon Klusmann aus der E-Jugend Verstärkung erhielt, abermals nicht zu einem Punktgewinn. Mit 15:17 (6:7) mussten sich die Jungs von den Interimscoaches Mathias Klusmann und Ralf Callenius ihrem Gegner HSG EGB Bielefeld geschlagen geben. Grundstein für diese knappe Niederlage war eine verpasste Anfangsphase, in der die Spenger mehrfach gute Tormöglichkeiten ausließen und somit die Bielefelder gleich mit 4:1 in Führung gehen konnten. Ein direkt verwandelter Freiwurf von Florian Möller zum  6:7 Anschlusstreffer zur Halbzeit ließ noch einmal Hoffnung aufkommen, doch trotz einer sehr engagierten Abwehrarbeit wollte der Ausgleich auch in Halbzeit zwei nicht gelingen. So muss der Trost reichen, ein im Vergleich zu den vorherigen Spielen ein deutlich verbessertes Spiel absolviert zu haben.                                                                                                                                                                       

Florian Möller (4), Thorben Zarbock (4), Leon Klusmann (3), Justin Krüger (2), Max Nitsche und Leon Kuhlmann je 1

mehr lesen

So

17

Feb

2019

Berichte mE + mD

D-Jugend muss erneut gratulieren

 

 

Eine weitere Niederlage musste die männliche D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge am Wochenende gegen den TSVE Bielefeld einstecken. Trotz Verstärkung aus der eigenen E-Jugend in Person von Jakob Brandhorst im Tor und Max Nitsche am Kreis, die beide ein gutes Spiel machten, unterlag sie mit 17:21 (7:13) einem Gegner, mit dem man sich eigentlich auf Augenhöhe wähnte. Aber wie so oft wachten die Jungs von Coach Justus Aufderheide erst in Halbzeit zwei auf, liefen deshalb einem sechs Tore Rückstand aus der ersten Hälfte hinterherlaufen. Bei 14:17 wurde der annähernde Anschluss geschafft (19. Min.), doch ließ der Gast einen 3:0 Lauf folgen, so dass am Ende eine sicher vermeidbare Niederlage stand.                                                                                                                        

Justin Krüger (8), Florian Möller (3), Thorben zarbock (2), Max Nitsche, Mats Josting und Leon Kuhlmann je 1

mehr lesen

Sa

09

Feb

2019

Berichte mE + mD

mD- Jugend

 

Unglückliche Niederlage (02.02.18)

Im Heimspiel gegen den HT Senne musste die männliche D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge, die auf Niklas Lutzke und Leon Kuhlmann verzichten musste, aber wieder auf Jannis Krossner (mit starker Leistung) im Tor zurückgreifen konnte, in eine 21:22 (12:12) Niederlage einwilligen. Trotz deutlich verbesserten Angriffs- und Abwehrspiels gelang es den Jungs von Coach Justus Aufderheide nicht, eine dauerhafte Führung während des gesamten Spielverlaufs zu erzielen. Am Ende war es dann nur Pech, dass der Ausgleich nicht mehr erzielt werden konnte.                                                                     

Thorben Zarbock (8), Justin Krüger (6), Max Nitsche (4), Leon Klusmann (2), Marius Reuter (1) 

 

Deutliche Niederlage für D-Jungs

Eine mit 14:40 Toren überdeutliche Niederlage gegen den Klassenprimus TuS Bielefeld-Jöllenbeck musste die männliche D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge einstecken. Gegen den in allen Belangen überlegenen Gegner reichte auch eine gute Torwartleistung von Jannis Krossner nicht zu einer Resultatsverbesserung. Die Jungs von Coach Justus Aufderheide setzen nun auf bessere Gewinnchancen im Spiel gegen ebenbürtigere Klassenrivalen.                                                                     Florian Möller (3), Leon  Kuhlmann (3), Mats Josting (2), Thorben Zarbock (2), Gustav Hohlweg, Justin Krüger, Leon Klusmann und Marius Reuter (je 1)

mehr lesen

Sa

08

Dez

2018

Berichte mE und mD

D-Jugend muss erneut gratulieren

 

Die Hoffnungen, den Hinspielerfolg zu wiederholen, konnte die D-Jugend der  JSG Lenzinghausen-Spenge nicht erfüllen. Ohne den erkrankten Jannis Krossner, aber mit Unterstützung seitens der E-Jugend durch Max Nitsche und des ersten Einsatzes von Gustav Hohlweg, unterlagen die Jungs von Coach Justus Aufderheide bei der JSG Bielefeld 07mit 22:24 (14:14). Die Bielefelder traten entschlossener und zielstrebiger auf, immer wieder konnten sie sich mit viel Schwung  bis zum Kreis durchdribbeln und somit leichte Tore erzielen. Erst in Halbzeit zwei erwachten die Spenger, bewegten sich deutlich besser im Angriff und konnten so die sich ergebenden Freiräume zu erfolgreichen Toraktionen nutzen. Bei 14:14 schien der Umschwung geschafft zu sein, doch Bielefeld kam durch gelungene Einzelaktionen zurück ins Spiel, so dass am Ende trotz einer starken Torwartleistung von Niklas Lutzke eine zwei Tore Niederlage für die heimische JSG herauskam.

 

Justin Krüger (6), Thorben Zarbock (6), Florian Möller (5), Max Nitsche (4), Leon Kuhlmann (1)

 

E-Jugend weiter in Erfolgsspur

 

In einem hart umkämpften Spiel bezwang die E-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge den Nachwuchs des TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck 1 mit 33:29 (18:16). Die Jöllenbecker  traten sehr engagiert und lauffreudig auf, was die heimische JSG zunächst überraschte. Doch im Laufe der ersten zwanzig Minuten konnte das Team von Coach Mathias Klusmann seine Abwehr- und Angriffsleistung stabilisieren, so dass zum Halbzeitpfiff eine zwei Tore Führung herausgespielt wurde. Das Spiel blieb auch nach der Pause nahezu ausgeglichen, doch gestützt auf eine starke Torwartleistung von Jakob Brandhorst und Justin Laufmöller konnten die Spenger Mitte der zweiten Halbzeit mit sechs Toren in Führung gehen. Da die Jöllenbecker aber stetig weiter kämpften, blieb es bis zur Schlussminute spannend. Letztendlich erspielte sich das Spenger Team einen Sieg mit vier Toren Vorsprung, der unter die Rubrik „hart erarbeitet, aber verdient“ eingeordnet wird. Am kommenden Samstag steht nun das Spitzenspiel Erster (SG Bünde-Dünne) gegen Zweiter (JSG) auf dem Programm:  Anpfiff ist um 13:30 Uhr in der Sporthalle der Realschule. Anfeuerung erwünscht!!!

 

 

Ole Klusmann (9), Leon Klusmann (9), Max Nitsche (5), Toni Hannemann (4), Tyler Plötz (3), Joos Hannemann (2), Tim Wisschmeier (1).

So

18

Nov

2018

mD- und mE-Jugend mit Sieg und Niederlage

D-Jugend 17:20 in Löhne

 

Bei der HSG LöMO musste die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge in eine Niederlage einwilligen. Von Anfang an stellten die Gastgeber eine sehr robuste Abwehr, gegen die sich die Spenger zunächst nicht durchsetzen konnten. Sie agierten im Angriff zu statisch und zu zaghaft, in der Abwehr war man zu unaufmerksam und ließ so zu viele freie Würfe des Gegners zu. Dieser nutzte seine Freiheiten zu einer 9:7 Pausenführung. Nach den in den beiden vorangegangenen Partien gemachten Erfahrungen, dass das Team eine gegnerische Halbzeitführung noch in einen Sieg umwandeln kann, kämpfte sich die Mannschaft von Interimstrainerduo Thorsten Lutzke und Calle Callenius bis zum Zwischenergebnis von 16:16 wieder heran. Doch den Löhnern gelang e, in den letzten Minuten mehrfach die Kreisanspiele der Spenger abzufangen und in für sie erfolgreiche Tempogegenstöße umzuwandeln. So stand am Ende eine etwas unglückliche 17:20 Niederlage, mit der die Chance auf ein ausgeglichenes Punktekonto leider vergeben wurde. In den nun folgenden Trainingseinheiten wird sicherlich an der ein oder anderen Stellschraube im Spenger Spiel gedreht werden, so dass das nächste Spiel gegen den CVJM Rödinghausen zu Hause erfolgreicher gestaltet werden soll.                                                                                      

 

Justin Krüger (5), Thorben Zarbock (4), Florian Möller (2), Jannis Krossner (2), Niklas Lutzke (2), Max Nitsche (2). 

mehr lesen

Sa

10

Nov

2018

D-Jugend landet nächsten Sieg

Der männlichen D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge, die diesmal wieder Verstärkung bekam von Leon Klusmann und Ole Klusmann aus der E-Jugend, gelang in ihrem Spiel in der Kreisliga gegen das Team von EGB Bielefeld ein 28:21 Heimerfolg. Duplizität der Ereignisse zur vorherigen Woche: Auch in diesem Spiel lagen die Jungs von Coach Justus Aufderheide, der allerdings beruflich verhindert war und von dem Interimsduo Thorsten Lutzke und Calle Callenius vertreten wurde, zur Halbzeit mit etlichen Toren zurück. Diesmal waren es derer sechs zum 9:15 Zwischenstand, aber wie schon vor Wochenfrist fanden die Spenger in den zweiten zwanzig Minuten die passenden Mittel, um am Ende noch klar mit 28:21 die Nase vorn zu haben. Schlüssel zum positiven Umschwung war wieder einmal die deutlich verbesserte Abwehrarbeit, die viele Ballgewinne auf der eigenen Seite produzierte oder aber die gegnerischen Angreifer zu schlechten Torabschlüssen zwang. Zudem wurden die eigenen Angriffe druckvoller vorgetragen, so dass die Bielefelder Abwehr phasenweise überrannt wurde. Eine verbesserte Torwurfquote trug dazu bei, dass sich die Jungs am Ende mit einem sieben Tore Sieg belohnen konnten, der sie auf Platz fünf in der Tabelle bugsiert. Eine klasse Leistung!

 

Florian Möller (9), Justin Krüger (7), Niklas Lutzke (6), Thorben (3), Ole Klusmann, Mats Josting und Jannis Krossner (je 1).

So

04

Nov

2018

mE- und mD-Jugend feiern Siege

D-Jugend mit starker zweiter Halbzeit

 

Bei ihrem Spiel in der Kreisliga beim TSVE Bielefeld gewann die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge mit 25:19. Garant für diesen Sieg war eine sensationelle zweite Halbzeit, in der die Spenger  Defensive den Bielefeldern lediglich fünf Tore gestattete. Somit bogen die Schützlinge von Coach Justus Aufderheide, der mit nur acht Spielern auskommen musste, einen 11:14 Rückstand noch in einen klaren sechs Tore Sieg um. Eine starke Leistung aller Beteiligten!             

Justin Krüger (10), Florian Möller (8), Mats Josting (2), Thorben Zarbock (2), Jannis Krossner (2), Niklas Lutzke (1).

 

E-Jugend gewinnt Spitzenspiel

 

Im Spiel Zweiter gegen Dritter in der Kreisliga der gemischten E-Jugend gewann die Mannschaft der JSG Lenzinghausen-Spenge hauchdünn gegen den ewigen Rivalen HSG EGB Bielefeld mit 28:27 Toren. Auch der Halbzeitstand von 16:16 zeigt, wie umkämpft diese Partie war. Garanten waren wieder mal die gute Torwartleistung von Jakob und eine gute kämpferische Einstellung der Jungs von Coach Mathias Klusmann. Somit ist das Team alleiniger Tabellenzweiter und bleibt Tabellenführer Bünde-Dünne auf den Fersen.

Leon Klusmann (9), Max Nitsche (6), Toni Hannemann (5), Joos Hannemann (4), Ole Klusmann (3), Tyler Plötz (1).

 

 

Sa

06

Okt

2018

mD-Jugend muss erneut gratulieren

Die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge hatte am letzten Wochenende einen weiteren Hochkaräter aus ihrer Kreisligastaffel zu Gast. Der TuS Bielefeld-Jöllenbeck wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann gegen das heimische Team, das zwar auf den kranken Justin Krüger verzichten musste, aber von drei Mitspielern aus der E-Jugend verstärkt wurde, 24:13 (12:4). Die Gäste waren in punkto Spieltechnik und –taktik den Jungs von Coach Justus Aufderheide deutlich überlegen und zogen gleich zu Beginn des Spiels mit einigen Toren davon.

In der Abwehr zu zaghaft, im Angriff zu statisch – so konnte die heimische Sieben nur vier Treffer in Halbzeit eins erzielen und lag mit acht Toren im Hintertreffen. Coach Aufderheide schaffte es aber, seine Jungs in der Pause wieder aufzubauen, gab ihnen einige taktische Tipps mit auf die Platte – und schon konnte sein Team besser mitspielen und gestaltete die zweite Halbzeit wesentlich offener (9:12). „Wir müssen frühzeitiger unseren Respekt vor dem Gegner ablegen, dann haben wir auch eine Chance auf einen Punktgewinn“, trauert Aufderheide dem wieder mal zu verhaltenen Beginn nach.                                              

Leon Klusmann (2), Thorben Zarbock (2), Jannis Krossner (2), Leon Kuhlmann (2), Niklas Lutzke (2), Max Nitsche (1), Mats Josting (1), Ole Klusmann (1).

Sa

29

Sep

2018

mD-Jugend verliert gegen Senne

Nur mit einem Minikader von sieben Spielern (Florian Möller verletzte sich vorab beim Training) konnte die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge beim HT SF Senne antreten. Gegen die Niederlage von 13:24 (6:13) wehrte sich die Truppe zwar tapfer, musste zum Ende hin aber ihrem mangelnden Wechselkontingent Tribut zollen. Anfänglich wurden im Angriff gute Tormöglichkeiten nicht genutzt und die Abwehr agierte in Halbzeit eins zu statisch. Im zweiten Spielabschnitt stellte die JSG eine beweglichere Abwehr und konnte so mehrere Bälle erobern, doch wurden diese durch unkonzentrierte Abschlüsse nicht in Tore umgesetzt. So stand am Ende eine um ein paar Tore zu hoch ausgefallende Niederlage, doch zum Glück bietet die erst gerade begonnene Saison noch reichlich Chancen zu Verbesserungen.                                                                                                                                

Jannis Krossner (3), Thorben Zarbock (3), Justin Krüger (4), Niklas Lutzke (2), Marius Reuter und Mats (je 1).

Sa

08

Sep

2018

mD-Jugend mit Auftaktsieg

Die D-Jugend Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Das Spiel gegen die JSG Bielefeld 07 begann zäh, beide Seiten verbuchten viele Fehlwürfe, die Bielefelder führten zur Halbzeit lediglich mit 6:5 Toren. Dann besannen sich die Jungs von Coach Justus Aufderheide auf ihre kämpferischen Qualitäten und konnten, angeführt von einem immer mutiger werdenden Justin Krüger und gestützt auf eine gute Torwartleistung, am Ende mit 16:15 knapp aber verdient gewinnen. Ein feiner Erfolg für das junge Team!                                                            

 

Niklas Lutzke (2), Justin Krüger (7), Jannis Krossner (1), Thorben Zarbock (2), Florian Möller (2), Leon Kuhlmann (2).

So

23

Okt

2016

JSG beim Widufix-Lauf in Kirchlengern am Start

mehr lesen

So

21

Aug

2016

Rasenturnier in Hesselteich zur Saisonvorbereitung

Zur Saisonvorbereitung waren wir dieses Wochenende mit drei Mannschaften (weibliche B- und C-Jugend und männliche D-Jugend) beim Rasenturnier der Spvg. Hesselteich.

mehr lesen

So

19

Jun

2016

mD-Jugend mit 3. Platz  beim Bünder Rasenturnier

mD Rasenturnier 19.06.2016
mD Rasenturnier 19.06.2016

Mit einem Pokal für den dritten Platz beendete die männliche D-Jugend das Rasenturnier bei der SG Bünde-Dünne im Elsestadion. Besonders das gewonnene 7-Meter-Werfen im Spiel um Platz 3 gegen DJK Lippstadt war eine besondere Erfahrung. In der Vorrunde hatten die Jungs gegen den körperlich überlegenen Gegner noch verloren. Deshalb war die Freude umso größer.

(Foto/ Bericht Andreas Lüdeking)

Bilder und Berichte der vergangenen Jahre sind im Archiv (passwortgeschützt) zu finden.

Wir bedanken uns bei: