Artikel mit dem Tag "mD"


08. Dezember 2018
D-Jugend muss erneut gratulieren Die Hoffnungen, den Hinspielerfolg zu wiederholen, konnte die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge nicht erfüllen. Ohne den erkrankten Jannis Krossner, aber mit Unterstützung seitens der E-Jugend durch Max Nitsche und des ersten Einsatzes von Gustav Hohlweg, unterlagen die Jungs von Coach Justus Aufderheide bei der JSG Bielefeld 07mit 22:24 (14:14). Die Bielefelder traten entschlossener und zielstrebiger auf, immer wieder konnten sie sich mit viel Schwung bis...
18. November 2018
D-Jugend 17:20 in Löhne Bei der HSG LöMO musste die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge in eine Niederlage einwilligen. Von Anfang an stellten die Gastgeber eine sehr robuste Abwehr, gegen die sich die Spenger zunächst nicht durchsetzen konnten. Sie agierten im Angriff zu statisch und zu zaghaft, in der Abwehr war man zu unaufmerksam und ließ so zu viele freie Würfe des Gegners zu. Dieser nutzte seine Freiheiten zu einer 9:7 Pausenführung. Nach den in den beiden vorangegangenen Partien...
10. November 2018
Der männlichen D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge, die diesmal wieder Verstärkung bekam von Leon Klusmann und Ole Klusmann aus der E-Jugend, gelang in ihrem Spiel in der Kreisliga gegen das Team von EGB Bielefeld ein 28:21 Heimerfolg. Duplizität der Ereignisse zur vorherigen Woche: Auch in diesem Spiel lagen die Jungs von Coach Justus Aufderheide, der allerdings beruflich verhindert war und von dem Interimsduo Thorsten Lutzke und Calle Callenius vertreten wurde, zur Halbzeit mit etlichen...
aktuell · 04. November 2018
D-Jugend mit starker zweiter Halbzeit Bei ihrem Spiel in der Kreisliga beim TSVE Bielefeld gewann die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge mit 25:19. Garant für diesen Sieg war eine sensationelle zweite Halbzeit, in der die Spenger Defensive den Bielefeldern lediglich fünf Tore gestattete. Somit bogen die Schützlinge von Coach Justus Aufderheide, der mit nur acht Spielern auskommen musste, einen 11:14 Rückstand noch in einen klaren sechs Tore Sieg um. Eine starke Leistung aller...
06. Oktober 2018
Die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge hatte am letzten Wochenende einen weiteren Hochkaräter aus ihrer Kreisligastaffel zu Gast. Der TuS Bielefeld-Jöllenbeck wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann gegen das heimische Team, das zwar auf den kranken Justin Krüger verzichten musste, aber von drei Mitspielern aus der E-Jugend verstärkt wurde, 24:13 (12:4). Die Gäste waren in punkto Spieltechnik und –taktik den Jungs von Coach Justus Aufderheide deutlich überlegen und zogen...
29. September 2018
Nur mit einem Minikader von sieben Spielern (Florian Möller verletzte sich vorab beim Training) konnte die D-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge beim HT SF Senne antreten. Gegen die Niederlage von 13:24 (6:13) wehrte sich die Truppe zwar tapfer, musste zum Ende hin aber ihrem mangelnden Wechselkontingent Tribut zollen. Anfänglich wurden im Angriff gute Tormöglichkeiten nicht genutzt und die Abwehr agierte in Halbzeit eins zu statisch. Im zweiten Spielabschnitt stellte die JSG eine...
08. September 2018
Die D-Jugend Handballer der JSG Lenzinghausen-Spenge sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Das Spiel gegen die JSG Bielefeld 07 begann zäh, beide Seiten verbuchten viele Fehlwürfe, die Bielefelder führten zur Halbzeit lediglich mit 6:5 Toren. Dann besannen sich die Jungs von Coach Justus Aufderheide auf ihre kämpferischen Qualitäten und konnten, angeführt von einem immer mutiger werdenden Justin Krüger und gestützt auf eine gute Torwartleistung, am Ende mit 16:15 knapp aber...
23. Oktober 2016
Die JSG hat am Widufix-Lauf in Kirchlengern mit zwei Teams teilgenommen. Dabei legten die Mädchen der weibliche C-Jugend und die Jungen der männlichen D-Jugend mehrere Runden für einen guten Zweck zurück. Es wurden Laufstrecken von bis zu 11 km zurückgelegt.
21. August 2016
Zur Saisonvorbereitung waren wir dieses Wochenende mit drei Mannschaften (weibliche B- und C-Jugend und männliche D-Jugend) beim Rasenturnier der Spvg. Hesselteich.
19. Juni 2016
Mit einem Pokal für den dritten Platz beendete die männliche D-Jugend das Rasenturnier bei der SG Bünde-Dünne im Elsestadion. Besonders das gewonnene 7-Meter-Werfen im Spiel um Platz 3 gegen DJK Lippstadt war eine besondere Erfahrung. In der Vorrunde hatten die Jungs gegen den körperlich überlegenen Gegner noch verloren. Deshalb war die Freude umso größer. (Foto/ Bericht Andreas Lüdeking)

Wir bedanken uns bei: