Artikel mit dem Tag "mA"


07. März 2020
Das vorletzte Heimspiel dieser Saison gegen den TG Hörste sollte für den Spenger Nachwuchs zu einer Zerreißprobe an diesem Samstagnachmittag werden. Spenge dominierte überraschenderweise das Spiel zu Beginn deutlich und ließ erst in der 15. Spielminute den zweiten Treffer für Hörste zum 6:2 zu. Bis zur 25. Spielminute ging es auch gut weiter für die Jungs um Marco Mellmann, doch dann begann das Zeitstrafen-Inferno an diesem Samstag, dass überall für Unverständnis sorgte. Allein in...
15. Februar 2020
Wollte Tecklenburg doch erst das Spiel wegen Spielermangels verlegen, dann doch spielen, sah man einen 14 Mann Kader in der Halle von Tecklenburg auflaufen. Etwas irritiert von dieser Tatsache merkte man von der ersten Minute an, eine durchweg aggressive Grundstimmung in der gesamten Ladberger Sporthalle. In der Tat ließ sich Spenge davon sogar bis zur 21. Minute beeindrucken und produzierte zu viele Fehler im Angriff, um sich absetzen zu können und blieb somit beim 7:7 bis zur 21. Minute...
09. Februar 2020
Einen „einfachen Nachmittag“ konnte die Spenger A Jugend für sich verbuchen. Während allerorts die Spiele wegen „Sabine“ abgesagt wurden, trotzen die Spenger und Lipperländer dem Windchen und holen sich zwei einfache Punkte aufs Konto. Lediglich bis zur vierten Spielminute hätte man noch auf ein spannendes Spiel hoffen können, doch Spenge setzte den Detmoldern mit ihrer aggressiven 5:1 Deckung zu – das Ziel schnell Bälle abzufangen und zu wunderbaren Toren zu verwandeln ging...
01. Februar 2020
TuS Müssen/Billinghausen vs. JSG Lenzinghausen Spenge 27:30 (12:16) Schlechte Vorzeichen für diesen Samstagnachmittag im Lipperland. Bei einem 18-Mann Kader „nur“ elf dabei haben zu können, war für Trainer Mellmann eine „neue Erfahrung“, doch auch vor der Spenger Tür machen Krankheiten, Schulausflüge und Co leider keinen Halt. Doch am Ende sollten wir für Kampf und Ehrgeiz belohnt werden. Nach einem durchweg Kopf-an-Kopf Rennen bis zur zwanzigsten Spielminute, konnten wir uns...
25. Januar 2020
Nach zwei äußerst ärgerlichen Niederlagen hat sich die Mannschaft um Trainer Marco Mellmann am vergangenen Wochenende wieder mit „Kopf und Herz“ auf dem Feld gezeigt. Zu Beginn der Partie ging es schon „gut los“. Der angesetzte Schiedsrichter ist nicht erschienen, sodass wir uns gemeinsam auf den erfahrenen HV Schiedsrichter Ole Callenius einigen mussten. Die Partie wurde durchgehend vom Gast aus Minden angeführt und dominiert. Teilweise lagen wir mit bis zu acht Toren im Rückstand...
14. Dezember 2019
Am vergangenen Wochenende trat die Spenger A-Jugend gegen den ASV Senden in heimischer Halle an. Am Ende dieses Spieltages sollte sich herausstellen, welche Platzierung zur Hinrunde wir in der Tabelle mitnehmen – von 4-7 war alles möglich. Das Spiel startete mit einem 4:1 bis zur 7. Spielminute. Spenge drehte ordentlich auf und brachte den Sender Angriff durch die eigens dafür einstudierte 5+1 Deckung ziemlich durcheinander. Ohne den Spielmacher in der Spitze störten wir immer und immer...
16. November 2019
Am vergangenen Wochenende fuhr die JSG ihre erste deutliche Niederlage der Saison ein. Bereits am vorrangegangenen Wochenende musste die JSG zwei Punkte in einer knappen Partie gegen den Herzebrocker SV abgegeben. Doch die gezeigte Leistung gegen Hörste glich keiner bisherigen. Lediglich bis zum 8:5 in der 15. Spielminute konnte man noch an ein enges Spiel glauben – danach verlor Spenge in Gänze die Kontrolle und gab das Spiel bereits zur Halbzeit in die Hände der „Rothosen“.
03. November 2019
Am vergangenen Samstag empfingen wir die freundliche Mannschaft aus Tecklenburg, die wir ja bereits aus der Qualifikation kannten. Spenge trumpfte von Anfang an mit einer konzentrierten Spielweise auf. In der Deckung kam selten mal ein Ball durch, Tempo Gegenstoß Tore konnten wir vermeiden, indem wir sauberen Handball bis zur Chance im Angriff spielten und auch das in den Herbstferien so einstudierte Tempo-Spiel nach vorne funktionierte zunehmend besser. Der Spielverlauf gestaltete sich...
06. Oktober 2019
Graue Wolken hingen über dem vergangenen Sonntag beim Spiel im Lipperland. Bis zur 23.Spielminute bot man den Zuschauern ein mit Fehlern überhäuftes Spiel und einem ständigen Kopf-an-Kopf Rennen. Erst zum Ende der zweiten Halbzeit blühte Spenge auf und konnte den Kopf wieder auf die Platte bringen. Völlig überhastete Abschlüsse auf das Tor und damit verbundene Tempo-Gegenstöße des Gegners hielt Detmold sogar 15 Minuten lang in der Führungsrolle dieses Spiels. Erst die zweite...
29. September 2019
Am vergangenen Sonntag spielte der Spenger A-Jugend Nachwuchs einen deutlichen Sieg gegen die Lipper aus Müssen heraus. 20 Minuten der ersten Halbzeit war das Spiel zäh wie Kaugummi. Unnötige Abschlüsse und falsche Anspiele an den Kreis führten zu einem ständigen Ausgleich der Gegner. Auch auf die Linie der Schiedsrichter mussten sich beide Mannschaften erst einmal einstellen, wurde es doch von unendlich vielen Freiwurf-Pfiffen stets unterbrochen und somit die Mannschaften zu einem...

Mehr anzeigen

Wir bedanken uns bei: