Artikel mit dem Tag "mA"


16. Juni 2019
Die A-Jugend der JSG Lenzinghausen-Spenge steigt, ohne weiteres Turnier an diesemWochenende, in die Verbandsliga Westfalen zur Saison 2019/2020 auf. Getreu dem Mottodes neuen A-Jugend Sponsors „machbar Spenge“, hat die A-Jugend alles „machbare“ geschafft. In der Kreisquali noch als unglücklich Drittplatzierter in die HV Quali gestartet, sokonnte das darauffolgende Verbandsliga Qualiturnier mit Platz 1 abgeschlossen werden.Darauf folgte dann das Oberliga-Turnier in Dortmund, wo uns...
26. Mai 2019
Am vergangenen Wochenende spielte die A Jugend der JSG in der Oberliga-Quali. Das Los entschied eine weite Anreise nach Dortmund und die Gegner auf dem Papier ASC 09 Dortmund Handball, ASV Senden Handball - Die Abteilungsseite sowie SG Menden-Sauerland Wölfe Jugend wurden als ziemlich harte Gegner von unserer Seite eingestuft. Lediglich die Gegner TG Hörste - männliche A-Jgd., sowie die sympathisch Jungs der JSG Handball Ibbenbüren MJA waren auf den ersten Blick schlagbare, aber nicht zu...
05. Mai 2019
Die alte Saison soeben hinter uns gebracht, da stand auch schon die Vorbereitung auf die Kreisqualifikation auf dem Programm. Vier harte Wochen standen uns zur Verfügung um das Team neu zu formen – erfolgreich, wie sich am Ende herausstellen sollte. Wir begannen die Vorbereitung mit einem „Status-Quo“ Spiel gegen die TG Hörste. Die Leistung zeigte dem neuen und alten Trainer Marco Mellmann, ergänzt um Co-Trainer Jan Sahrhage die Fehlerquellen auf, an denen das Team nun arbeiten musste....
30. März 2019
Was für ein Team, was für eine Stimmung und was für eine großartige Trainerin auf der Seite der Dortmunder, die eine perfekte Saison spielten und am Ende die Meisterschaft für sich beanspruchen. Zu keiner Zeit war ein Sieg der Dortmunder gegenüber der JSG in Gefahr. Auch wenn die zweite Halbzeit letztlich nur knapp mit 15:11 aus Sicht der Dortmunder ausging, so reichte all‘ das erarbeitete in Halbzeit eins vollkommen aus – ein verdienter Meister der Oberliga Westfalen, dem wir nur...
23. März 2019
Die Freude nach dem knappen 1-Tore Sieg gegen die ASV Senden war allen Beteiligten anzusehen. Und dabei sah es nach Ende der ersten Halbzeit gar nicht rosig für die Spenger aus. Bis zur 25. Minute lief es noch ziemlich glatt – ein Kopf an Kopf Rennen, doch dann kamen die gefürchteten Minuten – sind es doch sonst immer zehn, waren es heute mal „nur fünf“. Wir machten zu viele Fehler und schenkten den Jungs aus Senden einen 4-Tore Vorsprung zur Halbzeit. Nun galt es den Kopf zu...
10. März 2019
Was für ein Drama am Sonntagmorgen. Hatte Trainer Marco Mellmann für das Wochenende bereits 3 vorliegende Krankmeldungen, kamen überraschen noch 3 weitere am Sonntag hinzu – die Grippewelle schlug zu. Nach einem Telefonat mit Werther, der einer Verlegung sofort zustimmte, da er ebenfalls enormen Personalmangel für den Sonntag hatte, war eigentlich alles klar – wäre da nicht die spielleitende Stelle, Staffelleiter Rolf Wüstenbecker. Der nämlich erteilte dem Verlegungswunsch beider...
24. Februar 2019
„Freuen wir uns nun, oder ärgern wir uns“, – das ist die Frage, die dem gesamten Team nach dem Schlusspfiff im Gesicht geschrieben war. Die ersten 19 Spielminuten sahen sehr nach einem spannenden „Krimi“ für diesen Sonntagnachmittag aus – so sollte es am Ende dann auch sein. Ab Minute 20 – unterstützt von der zweiten Herrenmannschaft des TuS Spenge und einer ebenso vollen Tribüne, sowie einer Umstellung auf 2 Kreisläufer brachte den erhofften Erfolg. So konnte sich die...
17. Februar 2019
Und wieder eine „knappe Kiste“, die am Ende zu Ungunsten der Spenger ausgeht. Der TV Verl nutzte an diesem Tag seine Chance zur Revanche aus dem Hinspiel. Sah es zur Halbzeit noch hervorragend aus, indem sich Spenge einen 2-Tore Vorsprung durch geschicktes Ball-Abnehmen in den Tempo-Gegenstoß erarbeitete, so sanken die Köpfe in Minute 40 als die Wende kam. „Wir schafften es wieder einmal innerhalb von fast 10 Minuten kein Tor zu werfen, sondern das Aluminium, oder die Wand dahinter zu...
10. Februar 2019
Nach einer sehr knappen 1-Tore Niederlage gegen den Tabellenführer Münster, sowie einer deutlichen und kopflosen Niederlage gegen die TSG Altenhagen-Heepen, hat der Spenger Nachwuchs innerhalb der Rückrunde wieder Fuß in eigener Halle fassen können. Spenge musste an diesem Tag krankheitsbedingt auf Kreisläufer Jonathan Schröder verzichten - der nun in die Pflicht genommene Jan-Philipp Castrup lief allerdings zu alter Form auf und war am Ende auch absoluter Goalgetter mit 6 Toren aus dem...
15. Dezember 2018
JSG Lenzinghausen-Spenge gg. JSG Ewaldi OSC 23:27 (13:13) Was für eine quantitative Katastrophe auf der Bank. Das Lazarett Spenge machte Trainer Marco Mellmann am vergangenen Sonntag absolut zu schaffen, kam dann auch noch der bis dato unbekannte OSC mit 16 Männern und vier Offiziellen angereist – aber nicht nur die quantitative Überlegenheit machte ihm zu schaffen – ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass der OSC durchaus Titelambitionen hat und somit vermutlich auch qualitativ eine...

Mehr anzeigen

Wir bedanken uns bei: